iCagenda - Calendar

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30

Sie wollen Bogenschießen? Mehr über unsere Möglichkeiten hier:

3D Parcours-Regeln

Nachfolgendes Regelwerk ist eigentlich für die meisten von uns selbstverständlich. Der guten Ordnung halber sei es dennoch niedergeschrieben:

  • Unser 3D-Parcours ist ein Einbahn-System. Begehen daher immer NUR gemäß Markierung und niemals in die entgegengesetzte Richtung gehen – sonst besteht Verletzungsgefahr!
  • Nur auf die vorgesehenen 3D-Ziele schießen, Bäume und dergleichen als Ziel sind tabu!
  • Die 3D-Ziele dürfen nur von den für das jeweilige Ziel vorgesehenen farblich markierten Abschusspflöcken beschossen werden. Maximal 3 Pfeile pro Schütze und Ziel!
  • Der Schütze hat sich vor dem Abschuss unbedingt zu vergewissern, dass das Schussfeld frei ist.
  • Beim Pfeile Suchen ist das 3D-Ziel für die anderen Parcours-Benutzer durch einen Gegenstand oder eine Person gut sichtbar zu blockieren.
  • Das Verwenden von Armbrust, Pfeilen mit Jagd- und/oder Stumpfspitzen sowie die Benützung des Parcours mit Bögen mit mehr als 60 Pfund Zugkraft sind strengstens untersagt.
  • Es ist verboten, Pfeilspitzen mit einem Messer oder anderem Werkzeug aus dem 3D-Ziel zu holen.
  • Beim Ziehen der Pfeile ist das 3D-Ziel ordentlich zu fixieren (Gegenhalten).
  • Die Benützung des Parcours erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Für Beschädigungen an der Anlage haftet der Benützer, auch für Schäden durch Begleitpersonen. Hunde sind jedenfalls an der Leine zu führen.
  • Abfall ist unbedingt zu vermeiden! Wir sind Gast in der Natur und nehmen Mitgebrachtes wieder mit!
  • Den Anweisungen von Mitgliedern des Parcoursbetreibers (BSV Rußbachtal) ist Folge zu leisten.
  • Zuwiderhandeln kann zeitlich begrenzten oder dauernden Parcours-Verweis sowie Schadenersatzforderungen zur Folge haben.

Der Parcours ist April - September von 09:00 – 18:00 Uhr, Oktober - Februar von 09:00 – 16:00 Uhr und im März von 09:00 - 17:00 Uhr zu benützen, der Parcours muss jedoch jedenfalls noch bei Tageslicht verlassen werden.

Allfällig notwendige Parcours-Sperren (Arbeiten, Jagd, etc.) werden auf der Homepage des BSV Rußbachtal, in sozialen Medien (Facebook) und beim Parcours selbst am Einschießplatz so rasch wie möglich bekanntgegeben. Während einer Parcours-Sperre ist das Benützen des Parcours ausnahmslos untersagt, Zuwiderhandeln kann neben Schadenersatzforderungen auch ein dauerhaftes Parcours-Benützungsverbot zur Folge haben.

Wir sind Gast in der Natur – verhalten wir uns danach...

Wir wünschen ein paar schöne Stunden

Vorstand BSV-Russbachtal

Free Joomla! template by L.THEME